spenden
Oldtimerspendenaktion
Lebenshilfe Gießen e.V.

Kultcamper zu gewinnen!

  • Die 5. Reisemobilspendenaktion 2018/2019 der Lebenshilfe Gießen e.V. (1/2)
  • Die 5. Reisemobilspendenaktion 2018/2019 der Lebenshilfe Gießen e.V. (2/2)
  • 26. März 2019 08:27
    Unterwegs zur Obstwiese

    Unterwegs zur Obstwiese

    Junior hat neuen Besitzer. 

  • 27. November 2018 10:59
    Schlepperchance unterm Baum

    Schlepperchance unterm Baum

    Mitmachen bei der Schlepperspendenaktion verschenken!

  • 29. April 2018 16:31

    Gute Fahrt!

    Mc Cormick mit neuem Mann am Steuer

Künstlerischer Hochglanz: Die metallischen Automobil-Grafiken von Andreas Hentrich beeindrucken

Alles fing im Alter von 8 Jahren an, als der junge Andreas Hentrich beschloss, Rennfahrer oder Automaler zu werden. Beides wurde wahr: fast 20 Jahre nach seinem Entschluss schuf er seine ersten „Andreas-Zinngraphiken“. Auch der Traum, Autorennen zu fahren, blieb nicht unerfüllt. Ganze 15 Jahre lang war er auf berühmten Rennstrecken historischer Autorennen in und außerhalb Deutschlands unterwegs.

Mittlerweile ist er mit seinen metallischen Automobil-Grafiken längst eine künstlerische Größe – seine Werke finden sich nicht nur in den Sammlungen namhafter Automobil-Museen wie dem Münchener BMW-Museum, sondern auch in großen Königshäuser aller Herren Länder: Schweden, Spanien, Arabien… Und bald auch in privater Hand des Gewinners der Metall-Graphik „Porsche Diesel“ von Andreas Hentrich bei der 3. Schlepperspendenaktion der Lebenshilfe Gießen e.V.

Herzlichen Dank an Andreas Hentrich für diesen einzigartigen Preis!

Hauptförderer